Gastronomiepartner

Restaurant Riffelhaus 1853

Restaurant Riffelhaus 1853

Schmack­haf­te Schwei­zer Küche. Auf der Karte stehen die Klassiker: Fondue, Käseschnitte und Rösti. Die Rösti im Restaurant Riffelhaus ist das Leibgericht von vielen Stammgästen. Die Zutaten sind schnell aufgezählt: Kartoffeln, Salz, Pfeffer und, wenn man will, Zwiebeln, in der Deluxe-Version noch Speck dazu, das war’s. Was die eigentliche Kunst ist, ist die Zubereitung auf 2500 m ü. M.

Das Berghotel

Das Hotel Riffelhaus ist ein lebendiges Zeugnis der goldenen Epoche des Alpinismus. Hier wurde Bergsteiger- und Hotelgeschichte geschrieben. 1853 war das Hotel auf dem Riffelberg das zweite Hotel in Zermatt. Eröffnet wurde es sogar noch vor dem Bau der Gornergrat Bahn. Die Balken und Steine wurden per Maultier und mit Menschenkraft hinaufbefördert. Die einstige Bergsteigerunterkunft entwickelte sich im Lauf der Jahrzehnte zu einem komfortablen Berghotel, ohne das Ambiente der Pionierzeit zu verlieren.

Details

Buffet & Bar Riffelberg

Inmitten des Ski- und Wandergebietes nur wenige Meter unterhalb der Bahnstation Riffelberg der Gornergrat Bahn finden Sie das Buffet & Bar Riffelberg. 

In einem rustikal gemütlichen Ambiente mit viel Holz und Materialien aus der Region können Sie aus einem reichhaltigen Angebot von der traditionellen Schweizerküche bis zu internationalen Gerichten wählen. Spezielle Akzente werden durch einen originellen Rösti-Marktstand und die bediente Bar gesetzt. 

Unser gästefreundlicher Selbstbedienungs-Markt erlaubt es Ihnen, sich ohne Wartezeiten mit qualitativ hoch stehenden Gerichten und Getränken zu verpflegen. 

Auf der grosszügigen Sonnenterrasse können Sonnenhungrige Wärme und Natur geniessen.

Details